Home | Impressum | Kontakt | Suchen | Sitemap | Drucken
 

Der kleine Rabe Socke im Kinder- und Jugendbüro Pumpwerk

Das vergnügliche Figurentheater „Alles Meins!“ mit dem kleinen Raben Socke gibt es am Samstag, dem 18. November um 15 Uhr auf der Kindertheaterbühne im Kinder- und Jugendbüro Pumpwerk zu sehen. Den temperamentvollen kleinen Raben könnte man wirklich gern haben, wenn er nicht die Waldtiere ständig in Aufruhr versetzen würde. Alles was den anderen Tieren lieb und teuer ist, will er haben. Dabei ist er schlau und nutzt ihre Schwächen trickreich aus. Früher oder später landet jeder Schatz in seinem Rabennest. Doch er muss feststellen, dass ihn seine geklauten „Reichtümer" zum Außenseiter machen.

Die lustigen Figuren aus dem Bestseller „Alles Meins!" von Nele Moost und Annet Rudolph werden in dieser Inszenierung des „Theater Mario" aus Duisburg lebendig und möchten alle Kinder ab vier Jahre mit ihrem Charme begeistern. Bilder und Infos gibt es auch unter www.theater-mario.de zu sehen.

Karten zum Preis von 5 Euro gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, in der Stadthalle Hockenheim (Telefon 06205 21190), im Kartenshop der Schwetzinger Zeitung, im Kiosk am Bahnhof Hockenheim sowie unter der Ticket-Hotline 06205 922625. Unter www.pumpwerk-hockenheim.de können Karten auch online bestellt werden.



Bild (Theater Mario, Duisburg):
Kleiner Rabe Socke mit seinen geklauten „Reichtümern“


© Stadt Hockenheim, alle Rechte vorbehalten