Home | Impressum | Kontakt | Suchen | Sitemap | Drucken
 

Bäume im Stadtgebiet werden aus Sicherheitsgründen gefällt

Die Stadtverwaltung Hockenheim fällt bis Ende Januar an verschiedenen Orten im Stadtgebiet Bäume. Die Maßnahme ist aus Gründen der Verkehrssicherheit erforderlich. Dazu zählen unter anderem eine Robinie im Hubäckerring, ein Götterbaum mit Pilzbefall auf dem Eichendorffplatz und eine Pappel im Stiegwiesenpark (Wurzelstockfäule). Dabei können kurzfristige Behinderungen im Straßenverkehr auftreten.

© Stadt Hockenheim, alle Rechte vorbehalten