hockenheim.de: Das Internet-Portal für Hockenheim
URL: http://www.hockenheim.de/main/bauen_wohnen/wohnen/kleing_rten



Bauen & Wohnen
Verpachtung Kleingärten

Verpachtung Kleingärten

Die Stadt verfügt über eine Gartenanlage im Bereich Mörsch/Benzwiesen. Diese befindet sich im südwestlichen Teil der Hockenheimer Gemarkung und hat auf einer Gesamtfläche von 11,5 Hektar rund 450 Parzellen, die von ca. 350 Pächtern bewirtschaftet werden.

Der Pachtpreis liegt derzeit bei 8 Euro pro Parzelle im Mörsch und bei 20 Euro in den Benzwiesen. Grundsätzlich können sich alle Einwohner der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Hockenheim, Altlußheim, Neulußheim und Reilingen um einen Garten bewerben; Hockenheimer Einwohner werden allerdings bevorzugt berücksichtigt. Die Verpachtung der Gärten erfolgt ausschließlich durch die Stadt Hockenheim.

Wenn Sie Interesse an der Anpachtung eines Kleingartens haben, wenden Sie sich bitte an die Liegenschaftsverwaltung. Dies gilt ebenfalls für die Gärten, die innerorts von der Stadt verpachtet werden.

Es wird eine Warteliste geführt, in die Sie sich eintragen lassen können.

(c) Stadt Hockenheim
www.hockenheim.de
Alle Rechte vorbehalten

Erstellt am: 2008-04-17 15:45:24
Gedruckt am: 25. Juni 2018