Home | Impressum | Kontakt | Suchen | Sitemap | Drucken
 
 

Führerscheinanträge

Hinweis: Umschreibungen alter Fahrerlaubnisse (grau, rosa) in den Scheckkartenführerschein werden ausschließlich bei den Fahrerlaubnisstellen des Rhein-Neckar-Kreises vorgenommen (http://www.rhein-neckar-kreis.de/).

Vorzulegen sind ein gültiger Personalausweis oder ein gültiger Reisepass mit Meldebestätigung sowie ein biometrisches Lichtbild.

Fahrerlaubnisstelle Wiesloch:
Tel. 06222/ 3073-4106

Die Öffnungszeiten können Sie auf deren Homepage entnehmen.

Zuständigkeit:
Bürgerbüro: Ersterteilung, Neuerteilung, Verlängerung, Fahrgastbeförderung

Ansprechpartner:
Fr. Diehm, Fr. Auer, Fr. Kneis, Fr. Rausch, Fr. Kraus

Adresse:
Rathausstr. 1
68766 Hockenheim

Zimmer-Nr:
Bürgerbüro (Altbau, Eingang Obere Hauptstraße)

Telefon:
06205 21-500

Telefax:
06205 21-516



Ansprechzeiten:
Mo - Fr : 8.00 bis 12 Uhr; Mi: 14 bis 18 Uhr;


Notwendige Unterlagen:

  • Pass (Bundespersonalausweis, Reisepass, Kinderausweis) oder Geburtsurkunde
  • biometrisches Lichtbild
  • Sehtest
  • Sofortmaßnahmen am Unfallort
  • Erste-Hilfe-Bescheinigung
  • bei Umschreibung ausländischer Führerscheine: übersetzter Führerschein




© Stadt Hockenheim, alle Rechte vorbehalten