Home | Impressum | Kontakt | Suchen | Sitemap | Drucken
 
Ihr Veranstaltungsplaner: Liste der Traditionstermine

Postanschrift

Stadt Hockenheim
- Hauptamt -
Postfach 15 48
68758 Hockenheim

Ansprechzeiten

Montag
8.30 bis 12 Uhr
Dienstag
7.30 bis 12 Uhr
Mittwoch
8.30 bis 12 und
14 bis 18 Uhr
Donnerstag
7.30 bis 12 Uhr
Freitag
8.30 bis 12 Uhr


Veranstaltungskalender

Möchten Sie eine eigene Veranstaltung planen oder eintragen? Nutzen Sie unseren Veranstaltungsplaner-Service.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung direkt über ein Formular in das System einzuspeisen. Nach einer Prüfung durch die Administration wird die Veranstaltung dann kurzfristig freigeschaltet. Bitte nur Veranstaltungen eintragen, die in Hockenheim stattfinden oder durch Hockenheimer Vereine veranstaltet werden.

Wenn Sie eine Veranstaltung eintragen möchten, verwenden Sie bitte den folgenden Link:
Zum Eintragen Ihrer Veranstaltung

 

Wenn Sie eine bestimmte Veranstaltung suchen, dann können Sie die folgende Suchmaske verwenden (Terminangaben ohne Gewähr):

Wählen Sie bitte Ihren gewünschten Monat und das Jahr aus:


Monat:

Jahr:

Veranstalter:

Veranstaltungsart:

Veranstaltungsort:

Volltextsuche:




05.01.2017  
Aschenputtel - Das Musical
Der deutschlandweit erfolgreiche Musical-Veranstalter Theater Liberi präsentiert eine fröhliche und dennoch romantische Inszenierung als einmaliges Familien- Erlebnis!
Ort: Stadthalle
Veranstalter: Liberi - Theater für Kinder
Abbildung Aschenputtel - Das Musical
05.01.2017  
Aschenputtel - das Musical
Eine fröhliche und dennoch romantische Inszenierung mit modernen Facetten über die Erzählung vom Aschenputtel und das schönste Happy End aller Zeiten.
Ort: Stadthalle
Veranstalter: Theater Liberi
Abbildung Aschenputtel - das Musical
05.01.2017  
ZAP-Gang
Coverrock
Ort: Kultur- und Jugendhaus Pumpwerk
Veranstalter: Kultur- und Jugendhaus Pumpwerk
Abbildung ZAP-Gang
13.01.2017  
Der Kunstverein beim Neujahrsempfang der Stadt Hockenheim

Ort: Stadthalle Hockenheim
Veranstalter: Kunstverein Hockenheim e. V.

 
13.01.2017  
Neujahrsempfang der Stadt Hockenheim
Oberbürgermeister Dieter Gummer nimmt den Jahreswechsel zum Anlass, vor der Bürgerschaft Bilanz zu ziehen und die Ziele für das begonnene Jahr darzulegen. Unter dem Motto „Gemeinsam in das Jahr 2017“ sind daher alle Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt von Gemeinderat und Stadtverwaltung am Freitag, dem 13. Januar 2017, um 19.30 Uhr, zum Neujahrsempfang in die Stadthalle Hockenheim eingeladen.
Ort: Stadthalle Hockenheim
Veranstalter: Stadt Hockenheim
Abbildung Neujahrsempfang der Stadt Hockenheim
14.01.2017  
Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Hockenheim zeigt das Bilderbuchkino "Quentin Qualle" von Helga Bansch.
Ort: Stadtbibliothek Hockenheim
Veranstalter: Stadtbibliothek Hockenheim
Abbildung Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek
14.01.2017  
Kasper und die Hexe Raffelzahn
Handpuppentheater für Kinder ab drei/vier Jahren und alle anderen Kasperlfans.
Ort: Heidelberger Str. 47
Veranstalter: Kleine Kasperbühne (www.kleinekasperbuehne.npage.de
Abbildung Kasper und die Hexe Raffelzahn
14.01.2017 - 14.01.2017 
Musik-Dinner mit der Seán Treacy Band
Musik-Dinner mit der Seán Treacy Band Die Kultband um den Irischen Sänger und Gitarristen aus dem Karlsruher Raum ist ein Garant für musikalische Lebensfreude.
Ort: Wirtshaus Güldener Engel
Veranstalter: Wirtshaus Güldener Engel
Abbildung Musik-Dinner mit der Seán Treacy Band
14.01.2017  
Matthias RICHLING SPIELT RICHLING
Das aktuelle Programm 2017
Ort: Stadthalle
Veranstalter: Stadthalle Hockenheim
Abbildung Matthias RICHLING SPIELT RICHLING
14.01.2017  
Arnim Töpel - Ausverkauft!
"Nur für kurze Zeit - alles gloffe?"
Ort: Kultur- und Jugendhaus Pumpwerk
Veranstalter: Kultur- und Jugendhaus Pumpwerk
Abbildung Arnim Töpel - Ausverkauft!
15.01.2017  
Neujahrskonzert
der MGV Eintracht Hockenheim e. V. und der Stadt Hockenheim
Ort: Stadthalle Hockenheim
Veranstalter: MGV Eintracht e. V.
Abbildung Neujahrskonzert
17.01.2017  
DRK-Blutspendeaktion
Blutspenden sind in der Medizin heute unverzichtbar. Täglich werden in Baden-Württemberg und Hessen über 3.000 Blutspenden für die medizinische Behandlung von Patienten benötigt. Der DRK-Blutspendedienst zeichnet sich verantwortlich für die flächendeckende Versorgung der deutschen Krankenhäuser mit Blutkonserven.
Ort: DRK Ortsverband Hockenheim, Im Auchtergrund 1
Veranstalter: DRK Ortsverband Hockenheim

 
17.01.2017  
Bürger-Informationsveranstaltung „Wohnraumstandorte – Städtebauliche Varianten“
Alle interessierten Bürger sind zur Informationsveranstaltung „Wohnraum-standorte – Städtebauliche Varianten“ herzlich eingeladen.
Ort: Stadthalle Hockenheim
Veranstalter: Stadtverwaltung Hockenheim
Abbildung Bürger-Informationsveranstaltung „Wohnraumstandorte – Städtebauliche Varianten“
20.01.2017  
Peter Vollmer
"Frauen verblühen, Männer verduften - Folge 2"
Ort: Kultur- und Jugendhaus Pumpwerk
Veranstalter: Kultur- und Jugendhaus Pumpwerk
Abbildung Peter Vollmer
21.01.2017  
Kamishibai in der Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Hockenheim zeigt das Kamishibai (Bildkartentheater)"Abgeschlossen?". Kinder von 3 bis 6 Jahren und interessierte Erwachsene sind herzlich eingeladen!
Ort: Stadtbibliothek Hockenheim
Veranstalter: Stadtbibliothek Hockenheim
Abbildung Kamishibai in der Stadtbibliothek
21.01.2017  
Kasper und die Hexe Raffelzahn
Handpuppentheater für Kinder ab drei/vier Jahren und alle anderen Kasperlfans.
Ort: Heidelberger Str. 47
Veranstalter: Kleine Kasperbühne (www.kleinekasperbuehne.npage.de
Abbildung Kasper und die Hexe Raffelzahn
22.01.2017  
Heimat - verdammt ich lieb Dich
Ein musikalisches Liebesgeständnis an die Heimat. Mit: Feldberger, Frau Wäber, Mario & Christoph (Alpentrio Tirol), GERI der Klostertaler, Reiner Kirsten
Ort: Stadthalle
Veranstalter: Stadthalle Hockenheim
Abbildung Heimat - verdammt ich lieb Dich
25.01.2017  
The Spirit of Ireland
Irish Dance and Live Music - Die unvergessliche Irish Dance Sensation
Ort: Stadthalle
Veranstalter: Stadthalle Hockenheim
Abbildung The Spirit of Ireland
27.01.2017  
Kasper und die Hexe Raffelzahn
Handpuppentheater für Kinder ab drei/vier Jahren und alle anderen Kasperlfans.
Ort: Heidelberger Str. 47
Veranstalter: Kleine Kasperbühne (www.kleinekasperbuehne.npage.de
Abbildung Kasper und die Hexe Raffelzahn
27.01.2017  
Malkurs MK 2 "Der rote Akzent" auf Leinwand, Strukturen aus Marmormehl, Kaffeesatz, Asche, Holzbeize
Kursleitung Nina Kruser, Gebühr je Kurs: 54 Euro (Mitglieder 52 Euro) + Materialgebühr: ca. 20 Euro pro Bild bis 50x70 cm, Malgrund bitte mitbringen oder nach Vorbestellung: Leinwand 50x70 cm, Preis 9 Euro
Ort: Hartmann-Baumann-Schule
Veranstalter: Kunstverein Hockenheim e. V.

 
28.01.2017  
Vorlesen in der Stadtbibliothek
Vorlesetante Susanne liest in der Stadtbibliothek "Swimmy". Kinder von 3 bis 6 Jahren und interessierte Erwachsene sind herzlich eingeladen!
Ort: Stadtbibliothek Hockenheim
Veranstalter: Stadtbibliothek Hockenheim
Abbildung Vorlesen in der Stadtbibliothek
28.01.2017  
Kindertheater
"Das kleine Känguru und der Angsthase" mit dem Blinklichtertheater für Kinder ab 3 J.
Ort: Kultur- und Jugendhaus Pumpwerk
Veranstalter: Kinder- und Jugendbüro Pumpwerk
Abbildung Kindertheater
28.01.2017  
AmoKomA
Black Music Party - Soul, Funk, House, R'n'B
Ort: Kultur- und Jugendhaus Pumpwerk
Veranstalter: Kultur- und Jugendhaus Pumpwerk
Abbildung AmoKomA
28.01.2017  
Malkurs MK 2 "Der rote Akzent" auf Leinwand, Strukturen aus Marmormehl, Kaffeesatz, Asche, Holzbeize
Kursleitung Nina Kruser, Gebühr je Kurs: 54 Euro (Mitglieder 52 Euro) + Materialgebühr: ca. 20 Euro pro Bild bis 50x70 cm, Malgrund bitte mitbringen oder nach Vorbestellung: Leinwand 50x70 cm, Preis 9 Euro
Ort: Hartmann-Baumann-Schule
Veranstalter: Kunstverein Hockenheim e. V.

 
29.01.2017  
Malkurs MK 2 "Der rote Akzent" auf Leinwand, Strukturen aus Marmormehl, Kaffeesatz, Asche, Holzbeize
Kursleitung Nina Kruser, Gebühr je Kurs: 54 Euro (Mitglieder 52 Euro) + Materialgebühr: ca. 20 Euro pro Bild bis 50x70 cm, Malgrund bitte mitbringen oder nach Vorbestellung: Leinwand 50x70 cm, Preis 9 Euro
Ort: Hartmann-Baumann-Schule
Veranstalter: Kunstverein Hockenheim e. V.

 

© Stadt Hockenheim, alle Rechte vorbehalten