Home | Impressum | Kontakt | Suchen | Sitemap | Drucken
 

Ansprechpartner

Herr Pape
Tel.: 06205 21-201
Fax: 06205 21-315
E-Mail: Herr Pape

Anschrift

Rathausstraße 1
68766 Hockenheim

Postanschrift

Stadt Hockenheim
- Wirtschaftsförderung -
Postfach 15 48
68758 Hockenheim

Ansprechzeiten

Montag
8 bis 12 Uhr
Dienstag
8 bis 12 Uhr
Mittwoch
8 bis 12 und
14 bis 18 Uhr
Donnerstag
8 bis 12 Uhr
Freitag
8 bis 12 Uhr

10. Existenzgründungstag der Metropolregion Rhein-Neckar

Am 8. November in der SRH Hochschule Heidelberg

Mehr als 10.000 Besucher kamen in den vergangenen neun Jahren zum Existenzgründungstag Metropolregion Rhein-Neckar - auch die diesjährige Jubiläumsauflage am Samstag, 8. November, in der SRH Hochschule Heidelberg bietet wieder ein abwechslungsreiches, kostenloses und auf individuelle Bedürfnisse abgestimmtes Beratungs- und Fortbildungsprogramm für angehende Unternehmerinnen und Unternehmer. Die diesjährigen Veranstalter - die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH und die Stadt Heidelberg -  präsentieren mit zahlreichen Partnern zwischen 9 und 17 Uhr ein gewohnt umfangreiches und praxisnahes Angebot aus Workshops, Seminaren und Foren rund ums Thema Gründung und Selbständigkeit.

Ein besonderes Highlight des Existenzgründungstages ist traditionell der Eröffnungsvortrag - die Liste der prominenten Key-Note-Speaker reichte in den vergangenen neun Jahren vom Zukunftsforscher Matthias Horx über den SAP-Vorstandsvorsitzenden Prof. Henning Kagermann bis hin zum dm-Gründer Prof. Götz Werner. Die Jubiläums-Key-Note der diesjährigen Veranstaltung übernimmt Dr. Hans Spielmann, Geschäftsführer der Weldebräu GmbH & Co. KG. Sein Beitrag "Sei wie du bist! Tu was du wirklich willst!" fokussiert die Unternehmensphilosophie und liefert Einblicke in die 250jährige Unternehmensgeschichte der Plankstadter Brauerei, die sich seit jeher ständig neu erfindet und positioniert.

Ab 10.30 Uhr geben dann über 20 Referenten in zahlreichen Foren und Seminaren wertvolle Informationen zu den Themen "Start", "Finanzierung", "Markt" und "Organisation". Inhalte sind in diesem Jahr u. a.  der Zukunftsmarkt Freizeit, Gründungen im Technologiebereich und Märkte im demographischen Wandel. In drei Specials für "Gründerinnen" berät das Mannheimer gig7 zudem z. B.  zu Gründungsvorhaben im Bereich "Kunst und Kultur". Für angehende türkische Unternehmer präsentiert der Verband Türkischer Unternehmer Rhein-Neckar e.V. in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Türkischen Wirtschaftzentrum Mannheim erstmals drei Seminare in türkischer Sprache zu Finanzierungs- und Marketinginstrumenten sowie Möglichkeiten der Markt- und Standortanalyse.

Eine Messe mit über 50 Ausstellern sowie eine Kooperationsbörse runden das Angebot ab und bieten den Besuchern die direkte Möglichkeit, wertvolle neue Kontakte zu potentiellen Geschäftspartnern, Wirtschaftsverbänden & -kammern und Dienstleistern zu knüpfen. Um die "kleinen Gäste" kümmert sich während der gesamten Veranstaltung die Familiengenossenschaft e.G. der Metropolregion Rhein-Neckar.

Der kostenlose 10. Existenzgründungstag MRN ist eine Veranstaltung der MRN GmbH und der Stadt Heidelberg. Hauptpartner sind die KfW Bankengruppe, die Sparkasse Heidelberg, die SRH Hochschule Heidelberg, die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald und die IHK Rhein-Neckar. Co-Partner sind: Baier Digitaldruck, Bund der Selbständigen, die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg, Chem2Biz, Creditreform, Deutsche Bank, Dr. Böhmer und Partner, Heidelberger Stadtwerke, Heidelberger Volksbank, H + G Bank Heidelberg Kurpfalz, Hypo Vereinsbank, Kanzlei Dr. Dietmar May, Karl Schmitt KG, L-Bank, MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg, Metro, Start² Mannheim, TZL Ludwigshafen und W.E.G. Ludwigshafen.

Weiterführende Informationen finden Sie im Internet unter www.existenzgruendungstag.info.

 

 



© Stadt Hockenheim, alle Rechte vorbehalten