Cool sein will gelernt sein

Wie ist man cool? Diese Frage bekommen Kinder ab vier Jahren und Erwachsene beim Kamishibai am Samstag, 16. Februar, 10.30 Uhr, in der Stadtbibliothek Hockenheim beantwortet. Das japanische Papiertheater präsentiert das Stück „Ab heute sind wir cool!“ von Susann Opel.

Der Eintritt ist frei. Aus organisatorischen Gründen wird um pünktliche Anwesenheit gebeten.
 
Zum Inhalt: Jungs, hier werden eure Wünsche wahr! Ab heute sind Leo und Mug cool! Wie das geht? Das weiß doch jeder! Sonnenbrille auf die Nase, laute Musik, dass die Wände wackeln, Gruselfilme anschauen und so lange aufbleiben wie man will. Als Haustiere halten coole Jungs sich natürlich Würgespinnen oder Giftratten und beim Essen Rülpsen und Pupsen ist Pflicht. Doch wohin sollen dann ihr Hund und ihre Katze? Und eigentlich sehen die beiden doch am liebsten Kinderfilme! Eins ist Leo und Mug bald klar: Cool sein ist ganz schön anstrengend.

Kontakt

Fachbereich Organisation, IuK und zentraler Service
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Fachbereich Organisation, IuK und zentraler Service
Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum: 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner