Weitere Lockerungen

Ab sofort kann die Stadtbibliothek Hockenheim wieder bis auf Weiteres ohne Testbescheinigung und ohne Terminvereinbarung besucht werden. Die sinkenden Corona-Inzidenzzahlen machen das möglich. Es gelten jedoch weiterhin einige Einschränkungen:

So besteht immer noch eine Pflicht zum Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung für Besucher über sechs Jahre. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten.
 
Zur möglichen Nachverfolgung im Infektionsfall werden Daten erhoben. Es dürfen sich maximal zehn Personen gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten; dafür stehen zehn Einkaufskörbe bereit. Weitere Kunden müssen vor der Bibliothek warten. Um eine Warteschlange zu vermeiden, bitten die Mitarbeiter den Besuch so kurz wie möglich zu gestalten. Wartende Personen werden gebeten, den vorgeschriebenen Abstand einzuhalten.

Kontakt

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation

Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner