Sommerfest zum achten Geburtstag der „Paten-Omas und –Opas“

Ein starkes Team: „Paten-Omas“ und „Paten-Opas“ mit ihren Kindern und deren Eltern im Gartenschaupark – bald feiern sie dort ihr Sommerfest (Bild: Lokale Agenda 21 Hockenheim).

Die Gruppe „Paten-Oma/Paten-Opa“ der Lokalen Agenda 21 Hockenheim feiert Geburtstag. Sie wird acht Jahre alt. Ein schöner Anlass für die Ehrenamtlichen, den Geburtstag mit einem Sommerfest zu begehen. Das Fest findet am Samstag, dem 7. Juli, um 15 Uhr 

im Forstpavillon im Gartenschaupark statt. Interessierte Senioren, die sich unverbindlich über die Aktivitäten der Gruppe informieren möchten, sind zum Sommerfest herzlich eingeladen.
 
Die Arbeit der Gruppe „Paten-Oma/Paten-Opa“ basiert auf einer Idee, die mittlerweile Schule gemacht hat und sich großer Nachfrage erfreut. Die Gruppe wurde am 27. Februar 2010 in der Theodor-Heuß-Realschule bei einer „Zukunftswerkstatt“ mit dem Titel „Jung und Alt in Hockenheim“ gegründet. Christiane Hölzer-Hößler und Hildegard Jahn-Petermann hoben dort die Idee aus der Taufe: Ein „Oma und Opa-Service“ soll Bindungen zwischen Jung und Alt, Familien und Senioren schaffen. Die Paten-Großeltern ersetzen dabei aber nicht den Babysitter.
 
Das Ziel der Gruppe ist, familienähnliche Strukturen zwischen den Beteiligten zu schaffen, von denen beide Seiten profitieren. Die Senioren werden Teil einer Familie, als lebenserfahrene Partner geschätzt und durch Kinderlachen reich belohnt. Die Kinder bekommen erfahrene, gelassene und geduldige Partner an ihre Seite gestellt, die Zeit für sie haben und allerhand schöne Dinge mit ihnen unternehmen. Die Eltern werden im Alltag entlastet und profitieren von neu gewonnener Zeit zu zweit.
 
Im Jahr 2012 wurde die Gruppe in „Paten-Oma/Paten-Opa“ umbenannt. Heute gibt es elf „Teams“ zwischen Familien und Senioren, die sich regelmäßig zum Austausch treffen. Zehn Familien suchen aktuell noch eine „Paten-Oma/Paten-Opa“.
 

Kontakt

Fachbereich Organisation, IuK und zentraler Service
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Fachbereich Organisation, IuK und zentraler Service
Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum: 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner