Dreikönigstreffen mit der ZAP-Gang

Die „ZAP-Gang“ mit Walter Batzler (Gesang), Torsten Baier (Gesang), Ralf Hopp (Gitarre), Peter Supp (Bass), Carsten Weisbrod (Keyboard) und Jochen Ille (Schlagzeug) eröffnen im Pumpwerk Hockenheim das neue Jahr (Bild: ZAP-Gang).

Das neue Jahr mit viel Rock und Pop zu begrüßen ist schon eine Tradition im Kulturhaus Pumpwerk Hockenheim. Deshalb lädt zum Start des neuen Jahres die ZAP-Gang wieder zu einer außergewöhnlichen Party ein.

Sie verwandelt die Bühne am Samstag, dem 5. Januar 2019, 21 Uhr, in einen waschechten Live Club.
 
Mit über 1.000 Konzerten gehört die ZAP-Gang zu den erfolgreichsten und beliebtesten Musik-Acts in Südwestdeutschland. Bei ihren energiegeladenen Auftritten begeistert die Band das Publikum und die Presse gleichermaßen. Egal ob 100 oder 10.000 Zuschauer, in Mückenloch oder Madrid, im Seniorenheim oder in der SAP-Arena: beste musikalische Handwerkskunst, Spontanität, Spielfreude und jede Menge Spaß lassen die Auftritte für Besucher jeden Alters zu einer Party werden.
 
Seit 25 Jahren „zappen“ die sechs Musiker aus Nordbaden durch alle musikalischen Stilrichtungen von Rock über Pop, Blues, Soul und Reggae bis zu Country. Metallica trifft Johny Cash, Bob Marley wagt ein Tänzchen mit Prince und Deep Purple plaudern mit Led Zeppelin über alte Zeiten. Die Toten Hosen jammern mit Bruno Mars während Nirvana erstmal ein Gläschen trinken mit AC/DC, Queen und den Kings of Leon trinken. Geniales Programm und fetter Sound - ein Mix der jeden mitreißt.
 
Karten zum Preis von acht Euro (sechs Euro ermäßigt für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte) gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, in der Stadthalle Hockenheim (Telefon 06205 21190), im Kartenshop der Schwetzinger Zeitung, im Kiosk am Bahnhof Hockenheim und unter der Ticket-Hotline 06205 922625. Auf der Internetseite http://www.pumpwerk-hockenheim.de können Karten auch online bestellt werden.

Kontakt

Fachbereich Organisation, IuK und zentraler Service
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Fachbereich Organisation, IuK und zentraler Service
Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum: 209

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim


Unsere Partner