Flohmarkt im Park-Kindergarten

Seit mehr als einem Jahr ist die Lamellenhalle des Park-Kindergartens außerhalb des Kindergartengeschehens verwaist. Der Elternbeirat des Park-Kindergartens möchte das jetzt ändern.

Dafür plant er für Samstag, den 2. Oktober, von 11 bis 14 Uhr, einen Flohmarkt. Dazu sind bereits heute alle Interessierten herzlich eingeladen.
 
Personen, die einen Flohmarktstand anbieten möchten, können sich im Zeitraum vom 13. September bis 1. Oktober bei Andrea Wörner unter der E-Mail-Adresse parkkindergarten.flohmarkt@gmx.de anmelden. Die Kosten für einen Stand betragen acht Euro, die am Veranstaltungstag bar gezahlt werden können. Falls es zulässig ist, wird an diesem Tag auch ein vielfältiges Kuchenbuffet angeboten, wobei voraussichtlich pandemiebedingt nur eine Mitnahme nach Hause möglich sein wird. 
 
Der Flohmarkt kann natürlich nur stattfinden, wenn das Infektionsgeschehen und die zu diesem Zeitpunkt gültige Corona-Verordnung die Durchführung zulassen. Die Beteiligten des Park-Kindergartens hoffen, dass das möglich sein wird, weil der Flohmarkt unter freiem Himmel und unter Einhaltung der jeweils gültigen Vorschriften stattfinden wird. Damit kann der vielfach geäußerte Wunsch nach einem Flohmarkt hoffentlich erfüllt werden.

Kontakt

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation

Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner