Portal informiert über Gremienarbeit

Die Internetseite der Stadtverwaltung Hockenheim bietet ein besonderes Programm an, um sich über die Tagesordnung der Sitzungen des Gemeinderates und seiner Ausschüsse zu informieren: Das Bürgerinfoportal Session.

Es handelt sich um ein Programm für das Sitzungsmanagement und die digitale Gremienarbeit. Trotz seines großen Funktionsumfangs ist es auch für Bürger einfach und schnell handhabbar.
 
Das Programm ermöglicht den Abruf öffentlich zugänglicher Gremienvorlagen sowie etwaiger Anlagen. Ebenso sind im Regelfall 24 Stunden nach der Sitzung das Abstimmungsergebnis und der gefasste Beschluss zu den einzelnen Tagesordnungspunkten verfügbar. Die jeweilige Sitzungen und ihre Unterlagen sind nach Datum über den digitalen Kalender zu finden. Die Informationen sind ab dem Jahr 2017 abrufbar. Außerdem enthält das Bürgerinfoportal Angaben wie die Kontaktmöglichkeiten der Gemeinderäte.
 
„Das Bürgerinfoportal Session ist ein Baustein der digitalen Weiterentwicklung unserer Angebote als Stadtverwaltung“, sagt dazu Natascha Spahn, Leiterin des Fachbereichs Organisation, Information und Kommunikation sowie zentraler Service (OIS) der Stadt Hockenheim. Es trägt auch zu einer größeren Transparenz der Gremienarbeit bei, so Spahn weiter. „Das Bürgerinfoportal ist ideal, um sich vor oder nach den Sitzungen der Gremien über deren Inhalte zu informieren“, ergänzt Christian Stalf. Er ist für die Internetseite zuständig. „Session ist ein Gewinn für neue und fortgeschrittene Beobachter der Kommunalpolitik“, meint Stalf weiter.
 
Der Weg ins Bürgerinfoportal Session
Das Bürgerinfoportal Session ist auf der Internetseite https://www.hockenheim.de/startseite/rathaus/sitzungstermine online aufrufbar. Alternativ kann es auch über Rathaus – Politik – Sitzungstermine erreicht werden. Die direkte Internetadresse lautet https://session.hockenheim.de/bi/info.asp.

Kontakt

Fachbereich Organisation, IuK und zentraler Service
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Stabsstelle OB - Kommunikation

Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum: 109
Judith Böseke

Stabsstelle OB - Kommunikation

Social-Media-Redakteurin

Telefon 06205 21-221
Fax 06205 21-260
Raum: 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner