Absage Amokoma-Konzert

Das Konzert der Band „Amokoma“ am Samstag, 29. Januar 2022, im Kulturhaus Pumpwerk Hockenheim muss abgesagt werden.

Nach Rücksprache mit den Musikern hat sich das Pumpwerk-Team entschieden, dass die aktuelle und absehbare Corona-Lage ein Konzert nicht zulässt.
 
Bereits gekaufte Karten behalten für Veranstaltungen von Amokoma im Pumpwerk Hockenheim ihre Gültigkeit, ebenso für andere Termine des Kulturhauses. Einzig eine rechtzeitige Nachricht an pumpwerk@pobox.com ist im Voraus einer Veranstaltung mit dem entsprechenden Hinweis notwendig. Sollte eine gewählte Veranstaltung einen höheren Preis als die abgesagte Veranstaltung haben, ist der Differenzbetrag zu bezahlen.
 
Natürlich können die Karten aber auch bei den entsprechenden
Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Sollten Karten reserviert worden sein, entfällt diese Reservierung und ist für kommende Termine nicht mehr gültig.

Kontakt

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205 210
Fax 06205 212990
Christian Stalf

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation

Pressesprecher

Telefon 06205 212021
Fax 06205 212015
Raum 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner