Digitale Neujahrsansprache 2021 bald online

Die Stadtverwaltung Hockenheim veröffentlicht in dieser Woche in der Nacht zu Freitag, 15. Januar 2021, eine digitale Neujahrsansprache von Oberbürgermeister Marcus Zeitler.

Sie kann über die Internetseite der Stadtverwaltung, ihre öffentlich zugängliche Facebook-Seite sowie die Plattform YouTube abgerufen und angesehen werden. In der Neujahrsansprache unternimmt OB Marcus Zeitler bei einem Rundgang durch die Stadt einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Außerdem benennt er die Herausforderungen für 2021. Die digitale Ansprache ist musikalisch untermalt und enthält weitere Programmpunkte. Parallel zur Veröffentlichung der digitalen Neujahrsansprache wird traditionellerweise auch das Magazin „Jahresrückblick 2020“ von der Stadtverwaltung Hockenheim an die Haushalte der Bürgerinnen und Bürger verteilt.
 
Wo ist die digitale Neujahrsansprache 2021 zu finden?
Die digitale Neujahrsansprache von OB Marcus Zeitler kann auf der Internetseite der Stadtverwaltung Hockenheim unter https://www.hockenheim.de aufgerufen werden. Sie kann auch auf der Facebook-Seite „Hockenheim – unsere Stadt“ (https://www.facebook.com/hockenheim.de/) angesehen werden. Die Seite ist öffentlich und zum Betrachten ist keine Mitgliedschaft bei Facebook erforderlich. Darüber hinaus ist sie auf der Internetplattform YouTube (https://www.youtube.com) ebenfalls unter „Hockenheim – unsere Stadt“ zu finden.

Kontakt

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation

Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum: 109
Judith Böseke

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation

Social Media-Redakteurin

Telefon 06205 21-221
Fax 06205 21-260
Raum: 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner