Hockenheimer Feuerwehr im Hochwassergebiet im Einsatz

13 Kameraden wurden nach Trier entsandt. (Foto: Freiwillige Feuerwehr Hockenheim)

Um die Einsatzkräfte vor Ort im rheinland-pfälzischen Hochwassergebiet zu unterstützen, entsendete die Freiwillige Feuerwehr Hockenheim am Donnerstagabend, den 15. Juli, dreizehn Kameraden nach Trier.

Mitsamt den Einsatzkräften wurde ebenso entsprechendes technisches Gerät bereitgestellt, das dort zum Einsatz kommen soll. Die Ehrenamtlichen der Hockenheimer Feuerwehr sollen die Kräfte vor Ort bei der Bewältigung der aktuellen Lage unterstützen. Der Einsatz ist voraussichtlich bis kommenden Samstag geplant.

Eindrücke vom Einsatz können Interessierte auf der Facebook-Seite der Freiwilligen Feuerwehr Hockenheim erhalten.

Kontakt

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation

Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum 109
Judith Böseke

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation

Social Media-Redakteurin

Telefon 06205 21-221
Fax 06205 21-260
Raum 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner