Herbstprogramm für Kinder eingetroffen

Magdalena und Nikolai Prahl basteln in den Räumen des Pumpwerks (Bild: Kinder- und Jugendbüro Pumpwerk Hockenheim).

Nachdem es dem Kinder- und Jugendbüro Pumpwerk Hockenheim schon in den Sommerferien gelungen ist, den Kindern spannende und kreative Ferienwochen zu bieten, hat sich das Team auch für den Herbst und Winter so einiges einfallen lassen.

Es ist zwar aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht möglich, den Offenen Treff und ein Kursprogramm parallel anzubieten. Der Mädchentreff findet aber weiterhin jeweils kostenfrei dienstags und der Jungentreff donnerstags statt. Eine vorherige Anmeldung über die Internetseite http://www.hockenheim.feripro.de ist erforderlich. Dort sind ab Sonntag, 27. September, 17 Uhr, auch alle anderen Angebote für den kommenden Herbst und Winter zu finden, für die sich die Kinder anmelden können.
 
Es gibt im Herbst jede Menge kreative Workshops zu entdecken, bei denen stimmungsvolle Herbstdekorationen und weihnachtliche Geschenkideen auf dem Programm stehen. Und auch in der Holzwerkstatt wird fleißig gearbeitet. Ob Notizexpress, Weihnachtsengel oder Krippe, es wird für jeden was dabei sein. An zwei Samstagen vor Weihnachten öffnet auch die beliebte Weihnachtswerkstatt wieder ihre Pforten.
 
Das Kinder- und Jugendbüro Pumpwerk freut sich besonders, dass die Kindertheater-Veranstaltungen in den Räumen der Stadthalle Hockenheim über die Bühne gehen können. Am Samstag, 7. November, wird dort das Theater Knuth mit dem Stück „Pumuckel zieht das große Los“ zu Gast sein. Der Ticketverkauf erfolgt über die Vorverkaufsstelle der Stadthalle Hockenheim.
 
Ab Oktober ist es auch wieder möglich, montags seinen Kindergeburtstag im Pumpwerk zu feiern. Auf dem Programm stehen spannende Waldabenteuer zu verschiedensten Themen von Robin Hood bis hin zum Wilden Westen. Und Indoor können lustige Sockentiere gebastelt werden oder die Kinder können sich als Nachwuchswissenschaftler in der Experimentierwerkstatt ausprobieren. Vor und nach dem Angebot besteht immer die Möglichkeit, den selbstmitgebrachten Imbiss zu verzehren und die Spielmöglichkeiten des Pumpwerks zu nutzen.
 
Nähere Infos zu den Kindergeburtstagen gibt es direkt im Kinder- und Jugendbüro Pumpwerk Hockenheim unter Telefon 06205 100062 oder per E-Mail kjbuero@pumpwerk- hockenheim.de.

Kontakt

Fachbereich Organisation, IuK und zentraler Service
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Stabsstelle OB - Kommunikation

Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum: 109
Judith Böseke

Stabsstelle OB - Kommunikation

Social-Media-Redakteurin

Telefon 06205 21-221
Fax 06205 21-260
Raum: 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner