Erreichbarkeit der Städtischen Einrichtungen

Bitte bachten Sie: Am Samstag, dem 4. April 2020, hat das Bürgerbüro nicht geöffnet.

Seit dem 16. März hat die Stadt Hockenheim ihre Einrichtungen aufgrund der Eindämmung von COVID-19  für die Bügerinnen und Bürger geschlossen.

Daher können Besucher die genannten Gebäude nicht mehr betreten. Personen mit Anliegen werden gebeten, mit den Mitarbeiter im Rathaus und den kommunalen Einrichtungen nur noch telefonisch, per E-Mail oder über andere Formen der digitalen Kommunikation Kontakt aufzunehmen.

Wenn Sie ein bestimmtes Anliegen haben, finden Sie hier die zuständigen Mitarbeiter.

Haben Sie allgemeine Anfragen, wenden Sie sich bitte an die zentrale Information. Diese ist unter der Woche tagsüber telefonisch unter 06205 21-0 und per E-mail an info@hockenheim.de erreichbar.

Weitere Informationen zusammengefasst

  • Das Rathaus ist für Besucher geschlossen. Ein Zugang in das Gebäude ist nur für Mitarbeiter der Stadtverwaltung Hockenheim möglich.
  • Die Stadtwerke, das Aquadrom, das Jugendzentrum, das Pumpwerk (Kinder- und Jugendbüro sowie Kulturhaus), die Stadtbibliothek und die Zehntscheue sind ebenfalls für Besucher geschlossen.
  • Die Grundversorgung mit Strom, Gas und Wasser durch die Stadtwerke Hockenheim bleibt durch Notfallteams weiter gewährleistet.
  • Der Wasserturm, die Grillhütte und das Muldhäusel werden nicht mehr vermietet. Veranstaltungen in den Räumen sind untersagt.

Kontakt

Fachbereich Organisation, IuK und zentraler Service
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Stabsstelle OB - Kommunikation

Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum: 109
Judith Böseke

Stabsstelle OB - Kommunikation

Social-Media-Redakteurin

Telefon 06205 21-221
Fax 06205 21-260
Raum: 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner