Sperrung Reilinger Straße wird verlängert

Die bereits bestehende Sperrung der Reilinger Straße bis kurz nach der Einmündung von der L723 verlängert sich erneut bis voraussichtlich Anfang April. Grund dafür sind Verzögerungen bei der Brückensanierung (Bauwerk 37, Kraichbachbrücke).

Die Brückengeländer können wegen Coronavirus bedingten Lieferschwierigkeiten erst im Laufe der nächsten Wochen montiert werden. Die Geländer sind für eine straßenverkehrsrechtliche Freigabe der Brücke erforderlich. Darüber hinaus wird der Streckenabschnitt zwischen Brücke und Kreisel (HEM-Tankstelle) aufgrund der Schäden jetzt noch mit neuem Straßenasphalt versehen. Die im Januar eingetretene Verzögerung aufgrund der Temperaturen unter null Grad Celsius ist aktuell kein Thema mehr.
 
Der Verkehr wird in diesem Zeitraum weiterhin über die L 723 – Hockenheim, den Südring und die Reilinger Straße sowie umgekehrt geführt. Der Anliegerverkehr ist bis zum Ortsausgang (Kreisel HEM-Tankstelle) möglich. Die Umleitung der Buslinie 717 wird ebenfalls verlängert.

Kontakt

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation

Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum: 109
Judith Böseke

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation

Social Media-Redakteurin

Telefon 06205 21-221
Fax 06205 21-260
Raum: 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner