Adventskonzert in der katholischen Kirche

Besinnliche Kompositionen: Beim kostenlosen Adventskonzert werden unter anderem Stücke von Schubert, Bach und Händel zu hören sein. (Foto: Junge Philharmonie Rhein-Neckar)

Der Rhein-Neckar-Kreis lädt herzlich zum traditionellen Adventskonzert der Jungen Philharmonie Rhein-Neckar ein.

Dieses findet bei freiem Eintritt am Sonntag, 4. Dezember, um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Georg in Hockenheim statt. Unter der Leitung von Andreas Treibel steht das Konzertprogramm in diesem Jahr ganz im Zeichen der Musik des Barocks und der Klassik.
 
Zusammen mit der Sopranistin Luisa Burger werden besinnliche und virtuose Kompositionen unter anderem von Schubert, Bach, Pergolesi, Händel und Corelli zu hören sein. Das Konzert wird etwa eine Stunde dauern und der Eintritt ist frei.
 
Der langjährige Konzertmeister Andreas Treibel übernahm 2010 die künstlerische Leitung der Jungen Philharmonie und legt seitdem den Schwerpunkt verstärkt auf große sinfonische Musik. Eines der Ziele des 1989 gegründeten Orchesters ist die regionale Förderung junger Musikerinnen und Musiker.

Kontakt

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205 210
Fax 06205 212990
Anja Mulfinger

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation
Social-Media-Redakteurin

Telefon 06205 212022
Raum 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner