Karriereportal » Ausbildung und Praktika » Azubiblog » Einführungstage 2022

Die ersten zwei Einführungstage

Mein Name ist Elena Rempp Garcia. Ich habe mein Einführungspraktikum für den Studiengang „Public Management“ bei der Stadt Hockenheim begonnen. Damit die neuen Auszubildenden einen guten Start in das Berufsleben haben, plante die Ausbildungsleitung aus dem Fachbereich Personal eine Kennenlern- und Einführungswoche, bei der wir die Stadt Hockenheim und vor allem uns untereinander näher kennenlernen konnten. Unsere ersten beiden Tage waren durch ein vielfältiges Programm sehr abwechslungsreich und interessant gestaltet. 

Die Einführungswoche hat am 01.09.2022 im Rathaus begonnen. Frau Koblitz und Frau Laier-Dorn hießen uns erstmal herzlich willkommen und berichteten uns vom bevorstehenden Tagesplan. Nach einigen Informationen über die Stadt Hockenheim starteten wir mit einer Vorstellungsrunde der sieben neuen Azubis und einem Kennenlernspiel „Ich bin die einzige Person, die …“, durch die wir mehr über unsere Mitazubis erfahren konnten. Im Anschluss stellten sich Oberbürgermeister Herr Zeitler und Bürgermeister Herr Jakob- Lichtenberg vor und es wurden Bilder für die Presse und die Homepage aufgenommen.

Es folgte eine Führung durch die Stadtbibliothek Hockenheim, die ein sehr großes und vielfältiges Angebot aufweist. Nach einer kurzen Erklärung über Helix - das ist eine digitale Plattform, in der Einsatzberichte, Beurteilungen und vieles mehr hinterlegt werden können - folgten weitere Kennenlernspiele, wie z.B. Bingo, die uns die Möglichkeit gaben uns gegenseitig noch besser kennenzulernen. Danach gab es eine gemeinsame Mittagspause mit Kollegen*innen aus dem Rathaus, der Stadtbibliothek, dem Bauamt und den Stadtwerken. Es gab leckere Pizza und viele interessante Themen über die wir uns mit den Kollegen*innen unterhalten konnten. 

Unser nächstes und letztes Ziel für den ersten Tag war der berühmte Hockenheimring, über den wir im Rahmen einer interessanten Führung sehr vieles erfahren und sogar hinter die Kulissen blicken konnten. Da nicht jeder und auch nicht immer die Gelegenheit für diese Einblicke bekommt, waren wir alle enorm beeindruckt. Auf die morgendliche Begrüßung am zweiten Tag folgten Erläuterungen zu Themen, wie zum Beispiel Dienstunfall, Urlaubsregelung, Krankheitsfall und ZEUS (das Zeiterfassungssystem der Stadt Hockenheim).

Um die Stadt Hockenheim besser kennenzulernen, zeigte man uns den Bauhof, das E-Werk, die Kläranlage und das Aquadrom mit seiner wirklich faszinierenden Technik. Im Bistro des Aquadroms ließen wir uns das gemeinsame Mittagessen schmecken und hatten viel Spaß dabei. Das waren wirklich zwei spannende Tage! Wir sind schon neugierig darauf, wie es in der kommenden Woche weitergeht.

Kontakt

Fachbereich Personal
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205 210
Fax 06205 212129
Alicia Koblitz

Fachbereich Personal

Stellv. Fachbereichsleiterin

Telefon 06205 212121
Fax 06205 212129
Room 103

Hockenheim als Arbeitgeber

Arbeitsstandort Hockenheim

Unsere Partner